Jetzt verfügbar

Frag Riot

Stelle eine Frage zu Riot oder League, und wir werden versuchen, sie zu beantworten. Antworten werden jeden zweiten Donnerstag um 22:30 Uhr (MEZ) veröffentlicht.

Was möchtest du wissen?

Etwas ist schiefgegangen. Versuch es nochmal.

Danke, dass du uns eine Frage geschickt hast!

Nächster Artikel

/dev: Die Zukunft von Clash

Clash verzögert sich. Hier erfährst du, wie es weitergeht.

Von New001

Kurz und bündig: Clash verzögert sich und benötigt weitere Anpassungen, um auf den großen Auftritt vorbereitet zu sein. Clash kommt vor Ende des Jahres mit einer Reihe kostenfreier regionaler Tests zurück.

Zu Beginn möchten wir uns bei allen entschuldigen, die eine negative Erfahrung mit dem Start von Clash gemacht haben. Als Spieler hatten wir uns darauf gefreut, gemeinsam Clash zu erleben, und als Entwickler sind wir unglaublich enttäuscht, dass deine erste Erfahrung mit Clash keine gute war. Das Team hat extrem hart daran gearbeitet, die Ursache für das Problem und eine Lösung für einen Neustart von Clash zu finden.

In diesem Beitrag sprechen wir darüber, was beim Start passiert ist, werfen einen Blick auf unsere momentane Lage und wie die Zukunft aussieht.

WAS PASSIERT IST

Kurz nach dem gescheiterten Startwochenende haben wir unseren Plan für eintägige Tests in jeder Region bekanntgegeben, um unsere ersten Fehlerbehebungen zu testen. Clash lief zwar in EUNE, Ozeanien, Korea, Russland, Thailand, Singapur und den Philippinen reibungslos ab, aber wir stießen noch immer auf verschiedene Probleme in Vietnam, der Türkei und EUW.

Im Kern sind viele dieser Probleme darauf zurückzuführen, dass die von League of Legends genutzte Plattform als Reaktion auf das rasante weltweite Wachstum in kurzer Zeit gebaut wurde. Technisch gesehen wurde die Plattform als ein monolithischer Dienst entwickelt, wodurch Fehlerbehebungen im Fall von Problemen schwierig vorzunehmen sind. Diese monolithische Plattform kümmert sich unter anderem darum, Spiele zu starten, deinem Client Informationen über Champions und Skins in deinem Besitz zu übermitteln, deine Beschwörerstufe usw. Im Laufe der Zeit haben wir bei Gelegenheit bestimmte Aspekte der Plattform restrukturiert, aber das ist ein langfristiger Prozess und gleicht einem Umbau von Teilen eines Flugzeugs, während es sich in der Luft befindet.

Clash hat einen einzigartigen Ablauf, da es der einzige Modus in League ist, für den die Plattform eine enorme Anzahl von Spielen gleichzeitig erstellen muss. Nach dem Erfolg der zahlreichen öffentlichen Betatests im Vorfeld waren wir zuversichtlich, dass der Modus der Herausforderung gewachsen war. Am Ende führte jedoch dieser einzigartige Ablauf zusammen mit der Beschaffenheit unserer Plattform zu den Fehlschlägen, mit denen viele Spieler konfrontiert wurden.

Wir sind gerade dabei, uns um diese Probleme zu kümmern – sowohl kurz- als auch langfristig.  Zunächst werden wir den Start der Spiele während Clash staffeln, indem wir die Beobachtungsphase variieren (für manche Teilnehmer wird also die Beobachtungsphase etwas länger ausfallen) und Teile von Clash anpassen, damit sie die Plattform weniger belasten. Längerfristig werden wir es uns zur Priorität machen, die Aspekte der Plattform, die für den Start von Spielen ausschlaggebend sind, zu isolieren, damit wir Fehler leichter sehen und beheben können und würdevoll scheitern.

Während dieser Arbeiten stoppen wir alle regionalen Tests, bis wir uns sicher sind, dass wir dir beim nächsten Mal die Erfahrung bieten können, die du verdienst.

WAS KOMMEN WIRD

Wir arbeiten noch am genauen Zeitplan, wollen aber den grundlegenden Ablauf unseres geplanten Neustarts mitteilen:

 

Transparenz und Tests auf der PBE

Wir werden regelmäßig Neuigkeiten auf unserem Weg zum Neustart veröffentlichen und Clash-Turniere auf der PBE abhalten, um Fehlerbehebungen und Änderungen für den Start der Spiele zu überprüfen. In diesen Tests treten möglicherweise Fehler auf, wenn wir Behebungen vornehmen.

Regionale Tests

Danach kehren wir in jede Region zurück und stellen sicher, dass alle unsere Systeme eine gestaffelte weltweite Veröffentlichung bewältigen können und dass die passenden Verfahren zur Unterstützung jeder Region feststehen. Die Teilnahme an jedem regionalen Test ist kostenfrei. Die Tests variieren zwischen schnellen eintägigen Turnieren und dreitägigen Betas über ein Wochenende, die dem richtigen Modus ähneln, allerdings werden wir dabei wahrscheinlich noch Probleme sichten.

Veröffentlichung

Schließlich veröffentlichen wir Clash, aber nur, wenn wir sehr zuversichtlich hinsichtlich seiner Stabilität sind.

SCHLUSSBEMERKUNG

Wir glauben weiterhin daran, dass Spiele mit einem arrangierten, eingespielten Team eine Erfahrung in League eröffnen, an der viele Freude finden können. Es ist weiterhin eine unserer größten Bestrebungen für League dieses Jahr, Clash zu den Spielern zu bringen. Da für eine erfolgreiche Umsetzung Feedback wichtiger denn je ist, halten wir vor Ende des Jahres eine Reihe kostenfreier regionaler Tests ab. Wir werden in den folgenden Wochen mehr Einzelheiten zu unserer momentanen Lage veröffentlichen und hoffen, dass du bei den kommenden eintägigen Tests dabei sein kannst. Danke für deine Geduld und anhaltende Unterstützung.

Nächster Artikel

/dev: Die Änderungen in ARAM